1. Internationaler Führerschein
  2.  / 
  3. Blog
  4.  / 
  5. Supersportwagen Sian
Supersportwagen Sian

Supersportwagen Sian

Der italienische Autokonzern Lamborghini braucht keine Einführung. Viel Furore machten seine Modelle seit den ersten Jahren des Bestehens der Marke und bis heute. Wir werden Ihnen in diesem Artikel über die Neuheit 2019, die erste in der Geschichte von Lamborghini Hybridserie Supersportwagen Sian von Sant ‘Agata Bolognese erzählen. In der Übersetzung aus dem Bologna bedeutet Sian “Blitzschlag, Blitz”. Lehnen Sie sich zurück — die Information wird atemberaubend sein, wie die extravagante Erscheinung des Autos.

Sian und sein Schöpfer

Der Chefdesigner des Supersportwagens (oder Hypercar) Sian war der 46-jährige Mitja Borkert, ein Mann von interessanten Schicksal. Er stammt aus Ostdeutschland, aber sein Vater unterrichtete Russisch, und nach einer Geschäftsreise nach Moskau nannte er seinen Neugeborenen Sohn Mitja. Er selbst glaubt, dass “es für einen Designer wichtig ist, einen seltenen, einprägsamen Namen zu haben. Doch in Deutschland denken die meisten, ich sei Finn, denn Mitja sieht für das Deutsche Auge irgendwie Finnisch aus.”

Vor vier Jahren arbeitete Borkert noch bei Porsche (mit 25 Jahren, als er an der Pforzheimer Hochschule für Transportdesign studierte), arbeitete bei Porsche als Leiter der Außenarchitektur, wurde dann aber zum Chefdesigner bei Lamborghini eingeladen.

Während seiner Arbeit bei Porsche hat Herr Borkert “seine Hand” auf die Entwicklung mehrerer Serienmodelle-Boxster Roadster der zweiten Generation, Crossover Macan und Cayenne, sowie Konzepte Panamera Sport Turismo und Mission E. Mitja Borkert verkörpert die Designphilosophie von Lamborghini und schöpft Ideen aus der Luft- und Raumfahrtindustrie, indem Sie Bilder von Kampfjets und sogar Motorrad-Chips verwendet.

Was für Sian, die Anhäufung von aerodynamischen Elementen, leistungsstarke Lufteinlässe und scharfe Körperflächen lassen keinen Zweifel daran, dass es extrem ist. Gleichzeitig folgen die Italiener dem Trend, die wichtigsten Elemente des äußeren zu erweitern und suchen wie die Kollegen von Porsche Inspiration für das historische Erbe. Sagen wir, die großen Y-förmigen Diodenelemente der Scheinwerfer beziehen sich auf das Lamborghini Terzo Millennio Konzept 2017.

Ein weiteres stilvolles Attribut — die transparente Abdeckung des Motorraums Periscopio — inspiriert von einem ähnlichen Design des klassischen Modells Countach.

Das Design des Salons verwendet auch familienstile: Y-förmige Linien, Sechsecke, Trapez, Kippschalter im Flugzeug-Stil. Im Finish wird Carbon weit verbreitet, die Sportsitze sind mit zweifarbigem Leder verkleidet und der Multimedia-Bildschirm erhielt eine modische vertikale Ausrichtung. 

Die Auflage von Sian Betrug übrigens nur 63 Exemplare — zu Ehren des Gründungsjahres der Marke. Alle Exemplare waren zum Zeitpunkt der Präsentation bereits eingelöst.

Die stärkste und teuerste

Der Lamborghini Sian wäre 2016 erstmals auf der Autoshow in Frankfurt am Main der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Es ist der mächtigste, Schnellste und teuerste Supersportwagen in der Geschichte der Firma (819 PS, Beschleunigung auf Hunderte in 2.8 Sekunden bei einer maximalen 350 km/h und $3.6 Millionen Basispreis). Serienmäßige Hybridautos in “Lamborghini” vor ihm war nicht.

Der Innenraum des Autos ist streng doppelt, wobei beide Sitze auf Schalensitze mit integrierten Kopfstützen, einem hellen Seitenprofil und einem elektrischen Stellantrieb angewiesen sind.

Bereits in der “Basis” Coupé rühmen kann: sechs Airbags, voll LED-Optik, ABS, ESP, EBD, TCS, Media Centers mit 10.1-Zoll-Bildschirm, Kombination von virtuellen Instrumenten, Premiumaudiosystem, Räder der Dimension 20 Zoll vorne und 21 Zoll hinten, Spiegel beheizt, elektrische Einstellungen und elektrischer Umklappenantrieb, eine Dunkelheit sowie anderen modernen “Schnickschnack”.

Insgesamt ist Sian Design ein typisches, stereotypisches, standardmäßiges “Lamborghini”. Keilförmig, flach wie eine asphaltwalze, die Silhouette und das traditionelle dreiecksfest, überall eingebettet. Aber einzigartige Chips genug. Zum Beispiel, verpackt in Carbon-Gehäuse dreifach — Block-Scheinwerfer — das ist ein “Hommage” berühmten Lamborghini Countach stammt aus den 70er Jahren.des letzten Jahrhunderts. Beeindruckend ist die aktive Aerodynamik: die Kühlblätter werden nur bei einer bestimmten Temperatur eingeschaltet.

Dies ist das erste mal, dass ein Hybrid eine direkte Verbindung zwischen einem Elektromotor und Rädern hat. Das heißt, der Elektromotor kann die Last während der Manöver mit niedriger Geschwindigkeit standhalten.

Zieht die Aufmerksamkeit riesig, wie Batman Mantel, Heckflügel, die bis jetzt versteckt sich im hinteren Teil der Karosserie, und in der erhöhten Arbeitsposition sieht einfach einschüchternd. Der 6.5-Liter-V12-Motor gibt 785 PS, während der Elektromotor weitere 34 PS hinzufügt. Es ist im Getriebe eingebaut und bei den Umschaltungen, wenn das Drehmoment vom Verbrennungsmotor für einen Moment aufhört, zu den Antriebsrädern zu gehen, fährt das Auto weiter nach vorne. Deshalb gewinnt Sian beim beschleunigen beispielsweise von 70 auf 120 km/h beim “Aventador-SVJ” mehr als eine Sekunde. Dabei wird ein Elektromotor von Superkondensatoren angetrieben, etwa wie das KERS-System in der Formel 1. Dank eines speziell entwickelten Rückgewinnungssystems können Superkondensatoren bei fast jeder intensiven Bremsung die Energierückgewinnung wiederherstellen. Sehr richtige Entscheidung-Supersportwagen Sian per Definition sollte alles Super sein. Es stellt sich heraus, dass Sian nicht nur der erste Lamborghini-Hybrid war, sondern auch das erste Handelsmodell der “großen Autoindustrie” mit einem Superkondensator anstelle einer Traktionsbatterie. Der Superkondensator ist dreimal leichter als eine ähnliche Batterieleistung und hat eine viel höhere Energieübertragung. Die Einheit befindet sich zwischen der Kabine und dem Motor, und die gesamte Hybrid-Anhängerkupplung zieht nur 34 kg. Sian kann sich für eine Weile auf dem elektrischen Zug bewegen — zum Beispiel bei Manövern auf dem Parkplatz, die nicht nur andere erschrecken das brüllen des Abgassystems, sondern auch wieder nicht überhitzen den Benzinmotor.

Der Monocoque supercar besteht aus Kohlefaser, das Dach ist elektrochrom, und alle anderen Materialien sind intelligent und innovativ. Unvergleichliche Qualität kombiniert mit Komfort und einzigartiger Spitzentechnologie. Stellen Sie sich das Fahrerlebnis vor, wenn das Gefühl der Beschleunigung einfängt und gleichzeitig das Adrenalin steigt. Die emotionalen Erfahrungen des Fahrers werden unwiderstehlich, denn Sian-Supersportwagen ist ein echtes technologisches Meisterwerk.

Das Auto kann sich rühmen, völlig unabhängig Doppelanhänger mit dem System Stößel, horizontalen Federn und Dämpfern (die letzten gefüllt magnetorheologische Flüssigkeit) und den Stabilisatoren.

Die Gesamtlänge des Lamborghini Sian hat 4980 mm, von denen 2700 mm erstreckt sich der Abstand zwischen den Radpaaren, seine Höhe nicht mehr als 1,133 mm, und die Breite erreicht 2,101 mm (unter Berücksichtigung der Seitenspiegel — 2,265 mm). Im “Kampf” Zustand wiegt der Zweiteiler 1,622 kg, wobei diese Masse praktisch zu gleichen Teilen in Achsen unterteilt ist — 43:57 zugunsten des hinteren Teils.

Verwandter des Supersportwagens Sian Roadster

Die Version ohne Dach erschien nach dem Basis-Coupé. Und das Dach des Roadsters ist nicht einmal gegen eine zusätzliche Gebühr. Das Fahrzeug erhielt Luftkanäle hinter dem Fahrer-und Beifahrersitz sowie sechs sechseckige Rückleuchten. Darüber hinaus sind spezielle aktive klappen auf der Maschine installiert, die Wärme vom Motor ableiten. Roadster war schwerer Coupé, so dass die Beschleunigung auf 100 km/h stieg von 2.8 auf 2.9 s. Höchstgeschwindigkeit-die gleichen 350 km/h.

Der Lamborghini Sian Roadster ist ein noch seltenerer Vogel als das Basismodell. Wenn das Coupé in einer Auflage von 63 Exemplaren produziert wird, haben die Roadster nur 19 Stück gemacht. Und zusammen bilden diese zahlen die Zahl 1963, also das Gründungsjahr des Unternehmens. Natürlich wurden alle Roadster bestellt. Der Preis von jedem von Ihnen belief sich auf etwa $3.7 Millionen.

Personalisierungsprogramm

Jeder der Sian Supersportwagen ist ein einzigartiges Exemplar. In diesem Fall können Sie eine beliebige Farbe der äußeren Carbonteile Auto wählen, und wie für den Innenraum — Einschränkungen in der Kombination von Materialien und Farben gibt es im Prinzip. Ein speziell für den Supersportwagen entwickeltes innovatives Innenmaterial ist ebenfalls erhältlich — ein atemberaubend angenehmes Touch-and-Feel-Leder.

Der ursprüngliche Rahmen der zentralen Lüftungsdüsen für den Roadster wird auf einem 3D-Drucker hergestellt, so dass der Kunde nicht nur die Farbe und Textur des Teils wählen kann, sondern auch die Gravur seiner Initialen darauf bestellen kann. Eine Kleinigkeit und Eitelkeit. Sian ist mit Carbon-Keramik-Bremsen mit sechs-Kolben-Bremssätteln vorne und vier-Kolben-hinten ausgestattet.

Wenn Sie noch keinen internationalen Führerschein haben, können Sie ihn einfach und schnell auf unserer Website ausstellen. Mit einem internationalen Führerschein können Sie schöne Autos überall auf der Welt mieten!

Please type your email in the field below and click "Subscribe"
Subscribe and get full instructions about the obtaining and using of International Driving License, as well as advice for drivers abroad