1. Internationaler Führerschein
  2.  / 
  3. Blog
  4.  / 
  5. Wie sollten Sie eine Reise mit kleinen Kindern planen
Wie sollten Sie eine Reise mit kleinen Kindern planen

Wie sollten Sie eine Reise mit kleinen Kindern planen

Wenn Sie mit Kindern Reisen, gibt es sofort eine Menge Fragen:

  • Wie kann ich ein Kind auf Reisen ablenken?
  • Was kann ich tun, wenn es zwei oder drei Kinder gibt?
  • Was soll ich Kinder während der Reise füttern – nützlich, lecker und sicher?
  • Was soll ich tun, wenn ein Kind autokrank ist?

Diese und andere Probleme werden gelöst, wenn Sie im Voraus über die möglichen Situationen auf der Reise ausdenken, das heißt, eine Reise mit einem Kind oder mehreren Kindern klar planen. Wir werden versuchen allen, die eine Reise unternehmen, in dieser Angelegenheit zu helfen.

Die erste ist die Sicherheit

In der Regel sind alle Krümel in Kindersitzen, ältere Kinder – in speziellen Rückhaltesystemen. Aber die wichtigste und obligatorische Bedingung ist, dass das Kind immer befestigt werden sollte und Erwachsene während der gesamten Reise die Einhaltung dieser Anforderung überwachen müssen. Es ist auch notwendig, die Funktion der Klimatisierung oder Klimaanlage zu überprüfen – im Auto mit Kindern sind Zugluft oder Schwüle sowie offene Fenster unzulässig. In Bezug auf das Alter des Kindes gibt es nur eine Empfehlung – je älter das Kind ist, desto öfter müssen Sie Halt machen. Mutterhände sind genügend für das Kind unter sechs Monaten – in der übrigen Zeit schläft das Baby normalerweise.

Vorsichtsmaßnahmen auf einer Autoreise mit Kindern sollten die Folgenden sein:

  • alle sperrigen, schweren, gläsern Dinge müssen befestigt, fixiert werden; Sie können den Innenraum des Autos nicht überladen;
  • die Autotüren müssen immer geschlossen werden, und das Kind, das sich auf dem Rücksitz ohne Erwachsene befindet, muss im Blickfeld des Fahrers stehen;
  • es ist verboten, das Kind während der Haltestellen im Innenraum allein zu lassen, auch wenn es schläft.

Die zweite ist der Wechsel der Aktivitäten

Selbst für einen Erwachsenen, der kein Fahrer ist, ist es den ganzen Tag im Auto sowohl physisch als auch psychisch schwer. Ein Kind, das stundenlang in der gleichen Position ist, wird schnell müde und beginnt sich unwohl zu fühlen. Daher sind häufige Stopps erforderlich – Kinder müssen sich so weit wie möglich bewegen. Es ist besser, wenn die Haltestelle am Spielplatz oder Waldrand liegt. Ein Ball, ein Springseil, Badmintonschläger können gute Helfer für die Prävention von Hypodynamie auf einer Fahrt mit dem Auto sein.

Manchmal ist es eine halbe Stunde genug, dass das Kind nach körperlicher Anstrengung hungrig oder müde wird, und dann gibt es die Möglichkeit, die Reise fortzusetzen. Wiederum ist Essen auch eine Veränderung der Aktivität. Dann können Sie Ihr Kind ein Buch lesen oder Zeichentrickfilme auf dem Tablet zu sehen vorschlagen. Es ist ratsam, das Lieblingsspielzeug des Kindes, einen magnetischen Bildschirm mit Zeichenstiften mitzunehmen. Ein Kind, besonders ein kleines, wird unbemerkt einschlafen. Es ist besser, wenn es ein kleines Nackenkissen, so dass um den Kopf des Kindes in einer bequemen Position zu halten, sowie eine Kinderdecke im Innenraum gibt.

Die Dritte ist die Hygiene

Das Händewaschen und andere hygienische Verfahren sind leichter an Haltestellen durchzuführen, aber auf der Reise ist die Sauberkeit jedoch manchmal erforderlich. Nehmen Sie dazu Windeln, Einweg-Feuchttücher, Sponge und Reinigungsmittel mit. Ein älteres Kind, ein jüngerer Schüler oder Teenager ist eine einfache Erinnerung genug, um seine Hände zu waschen. Damit die Autositze und die Abdeckungen nicht schmutzig werden, können Sie sie im Voraus mit Windeln bedecken.

Die Vierte ist das Essen

Spezielle Babynahrung ist nur für sehr kleine Kinder, für künstliche oder gemischte Ernährung. Gegenstände, die mit Fast Food verbunden sind, sollten Sie auf Reisen mit Kindern am besten vermieden. Das Kind kann während der Fahrt Obst Essen, aber alle anderen Mahlzeiten werden empfohlen, nur an den Haltestellen zu organisieren. Kinderernährung beinhaltet nur frische Produkte, Milchbrei, ein Minimum an gerösteten, geräucherten, eingelegten Gerichten (und es ist besser, es im Allgemeinen auszuschließen, wie zuckerhaltige kohlensäurehaltige Getränke).

Gerichte können in Thermoskannen gehalten werden. Sets von Einweggeschirr, Trinkröhren und  nicht verschütteten Trinkbecher sind nicht überflüssig. Es sollte daran erinnert werden, dass das Kind unmittelbar nach dem Essen 10-15 Minuten ausruhen muss, sonst besteht die Gefahr, dass es im Auto reisekrank wird. Wenn dies Häufig geschieht, sollten Sie spezielle Reisekrankmitteln in der Apotheke kaufen. Damit das Kind nicht erstickt, kann es während der Autofahrt nicht gefüttert und getränkt werden (die Ausnahme – Jugendliche und jüngere Schüler).

Ein wichtiger Punkt ist der musikalische hintergrund im Auto. Idealerweise sollte jeder, der Musik hören möchte, Kopfhörer verwenden. Aber für den Fahrer ist es ausgeschlossen, so dass die Passagiere gezwungen werden, alles, was ein Familienmitglied bevorzugt, wahrzunehmen. Dies kann bei kleinen Kindern zu Angst-, Schlaf- oder Stimmungsstörungen führen. Deshalb sollte man im Voraus über diesen Moment nachdenken, vor der Reise in Bezug auf musikalische Präferenzen und damit verbundene Einschränkungen vereinbart.

Im Regelfall verstehen Eltern nach der ersten Autoreise mit Kindern die ganze Komplexität der Familienreisen, aber die Vorteile solcher Reisen sind die Unabhängigkeit der Fahrzeit vom Fahrplan der öffentlichen Verkehrsmittel; Mangel an Unzufriedenheit mit anderen, die normalerweise von Kindern gestört werden; vergleichende Billigkeit der Familienreise mit dem Auto im Vergleich zu anderen Verkehrsmitteln. Es besteht jedoch immer die Gefahr eines Unfalls, Kinderkrankheiten, Autopannen usw., und deshalb ist es möglich, mit Kindern auf eine Reise zu gehen, nur wenn Erwachsene sicher sind, dass sie alle möglichen Probleme bewältigen können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels, und vergessen Sie nicht, einen internationalen Führerschein vor der Reise ins Ausland mit Kindern zu erhalten. Wir sind die einzigen, die für unsere Kinder verantwortlich sind. Daher wird Ihr eigenes Vertrauen in das Fahren auf den Straßen der Welt von Ihrer Familie in vollem Maße geschätzt.

Please type your email in the field below and click "Subscribe"
Subscribe and get full instructions about the obtaining and using of International Driving License, as well as advice for drivers abroad