Vorschüler im Auto: Kindergarten auf Rädern
October 07, 2019

Vorschüler im Auto: Kindergarten auf Rädern

Sicherheitsregeln für den Transport von Vorschulkindern

Statistik ist ein hartnäckiges Ding, und sie sagt, dass fast 15% der Vorschulkinder, die in Autos sind, bei Unfällen sterben. Daher ist die erste und wichtigste Regel: Kinder sollten in Kindersitzen/Rückhaltesystemen und nur von hinten fahren. Es ist wichtig! In Russland, ab 12.07.2017 in einem Auto mit Sicherheitsgurten, ist der Transport von Kindern bis zu 12 Jahren auf dem Vordersitz ausschließlich mit einem speziellen Rückhaltesystem (Autositz oder Babyschale) möglich. Auf dem Rücksitz ist der Autositz nur bis zu 7 Jahren notwendig. Von 7 bis 12 Jahren auf dem Rücksitz können Eltern sowohl den Autositz als auch den normalen Sicherheitsgurt verwenden.

Es ist verboten Vorschüler allein in geparkten Autos zu lassen. Zusammen mit Kindern unter sieben Jahren müssen Erwachsene im Auto bleiben. Für Kinder unter 7 Jahren ist eine alternativlose Verwendung von Rückhaltesystemen, die dem Wachstum und Gewicht des Kindes entsprechen, vorgesehen.

Wie kann man ein Kind auf der Reise beschäftigen?

Vorschulkinder sind Kinder im Alter von drei Jahren und bis zum Eintritt in die Schule (bis zu 6-7 Jahren). Ein Kind in diesem Alter hat viermal mehr Energie als ein Erwachsener, sodass ein Vorschulkind nicht lange in der Stille sitzen kann. Vorschulkinder können sich auf etwas 10-15 Minuten (drei Jahre) und maximal 20-25 Minuten (sechs Jahre) konzentrieren. Weiter ist es notwendig, die Aktivität zu ändern, sowie eine dynamische Pause zu machen (die Zeit, wenn ein körperliches Aufwärmen folgt, so dass Kinder emotionale Spannungen lindern, und ihn in Bewegungsverhalten versetzen können).

Bei einer Autoreise wird es schwierig sein, mit dem Kind jede halbe Stunde anzuhalten, aber Kinder sind normalerweise am Morgen aktiv, und am Nachmittag haben sie normalerweise eine Mittagsruhe und das Kind kann für 2-3 Stunden einschlafen. Darüber hinaus sind häufige Stopps auch für den Fahrer, der auch aufwärmen kann, nützlich.

Während der Fahrt kann der Vorschüler:

  • Märchen in Audioaufnahmen hören;
  • Cartoons auf einem Tablet oder Laptop ansehen;
  • in Ihnen zeichnen;
  • elektronische Spiele mit der eingängigen Schwierigkeitsstufe (vor allem Lernspiele) spielen;
  • auf einem speziellen Brett formen;
  • Ballons aufblasen.

Außerdem muss das Kind von Zeit zu Zeit Essen. An den Haltestellen ist es besser, sich mit körperlicher Aktivität zu beschäftigen. Wenn die Zeit bleibt, können Erwachsene das Baby füttern oder dies während der Fahrt tun. Um den Ernährungsprozess problemlos zu bestehen, nehmen Sie keine leicht verderblichen Produkte auf der Straße mit. Es ist bequemer, dem Kind zu bieten, Getränke durch einen Strohhalm zu trinken, als improvisierter Tisch nehmen Sie ein Tablett, verwenden Sie unzerbrechliche Kunststoff- (oder Einweg-) Besteck, Teller und Tassen, und vergessen Sie auch nicht die Servietten. 

Über Unterhaltung auf der Straße

Wiederverwendbare Wasser Färbung ist ein Super Fang. Die übliche Färbung ist sehr schwierig auf der Straße zu malen, und dann füllen Sie einfach den Pinsel mit Wasser und das ist alles, das Kind führt einen Pinsel und farbige Bilder werden angezeigt. Es gibt Details und Charaktere, die vorher nicht sichtbar waren. Es gibt immer noch ein Suchspiel, es steht geschrieben, was und wie viel Sie finden müssen. Im Allgemeinen ist sie eine wunderbare Sache, einige Pluspunkte, Sie werden nicht schmutzig, sie ist nicht sperrig, auf einem dichten Karton, verbiegt sich nicht, Sie können sie sowohl am Flughafen als auch im Zug und im Auto ruhig verwenden, sie ist schön, hell und außerdem wiederverwendbar, getrocknet und wieder bereit für die Färbung.

Magnet-Spiel-Buch ist nur eine wunderbare Option, auch wenn es keinen Tisch gibt, dann ist es nicht notwendig, es ist sehr bequem, die Box ist nicht schwer, kompakt, sehr interessant zu spielen, kann das Kind spielen, sammeln Muster, kann es phantasieren, es ist nur ein großer Raum für Phantasien, es ist für das Kind auf lange Zeit interessant, und wie viele Optionen dieser Boxen gibt es, mit dem Transport, mit verschiedenen Häusern und mit Porträts, viele interessante für Mädchen.

Zusammen erfinden sie “Fensterspiele”. Zählen sie zum Beispiel rote Autos. Oder beobachten sie, auf welcher Seite der Straße mehr Ziegen kommen. Oder dichten sie ein Märchen über diejenigen, die in einem Haus leben. Oder sagen sie, wie Wolken aussehen.

Spielen sie Wortspiele. Wenn “Städte” für ein Kind immer noch schwierig sind, bitten Sie ihn, einfach nach dem Wort für den Buchstaben zu suchen, der das vorherige Wort beendet hat (dieses Spiel heißt “Schlange”). Sie können auch versuchen, sich so viele Wörter wie möglich mit einem Buchstaben zu erinnern.

Ein paar weitere Spiele, die Kinder lieben werden:

  • “Was in das Glas passt” (Sie müssen nur die Gegenstände nennen, die in das Glas passen);
  • “Gedankenverbindungen”;
  • “Erkennen Sie den Song”;
  • “Wähle einen zusätzlichen Gegenstand”;
  • “Wer ist das Kind” (zum Beispiel sagen Sie «Kuh» und Ihr kleiner Passagier – «Kalb»).

Nach dem Prinzip des letzten Spiels werden auch andere solche gebaut: “von groß bis klein”, “sprich liebevoll”, “eins-viel” usw.

Und sie können nur reimen und Lieder singen!

Übrigens, hier ist eine Empfehlung für Eltern, deren Kinder nur lesen lernen: auf dem Weg lernen sie die Buchstaben auf Schilder, Hinweisschilder und Werbestände! Sie können auch Rätsel machen und sagen, Zungenbrecher zu sprechen lernen.

Lassen Sie das Kind die Spielsachen, die sich selbst wählen, auf die Straße nehmen. Wenn der Weg jedoch lang ist, horten Sie etwas neues – etwas, das es noch nicht gesehen hat. Geben Sie ein Gefühl des Urlaubs mit einem Überraschungsgeschenk – das ist eine geeignete Möglichkeit, ein Kind auf der Straße heranzuführen.

Kaufen Sie im Voraus einen Organizer auf der Rückseite des Vordersitzes und einen Kinderautotisch, auf dem das Kind Puzzles und Mosaike zusammensetzen, Autos rollen oder Puppen unterbringen kann.

Und die Hauptsache: denken Sie daran, dass die Reisezeit für die Kommunikation bestimmt ist. Schließlich ist es nicht immer möglich, dem Kind viel Aufmerksamkeit zu schenken und sogar nur in der Nähe zu sein. Schätzen Sie diese Minuten.

Das Reisen mit Kindern erfordert besondere Vorbereitung, Liebe, Geduld und Pflege. Damit die Reise allen Familienmitgliedern Spaß macht, ohne Launen und Langeweile gegangen ist, achten Sie im Voraus darauf, wie Sie die Kinder auf die Straße heranführen können. Und um die Reise für die ganze Familie reibungslos war, machen Sie einen internationalen Führerschein auf!

Please type your email in the field below and click "Subscribe"
Subscribe and get full instructions about the obtaining and using of International Driving License, as well as advice for drivers abroad