Kühlschränke für Auto
October 08, 2019

Kühlschränke für Auto

Jeder Autofahrer von Zeit zu Zeit besucht die Märkte und Supermärkte und es wird nicht immer gelingen, Produkte sofort nach Hause zu bringen. Einige stehen im Stau, die anderen haben etwas Dringendes nach dem Markt, usw. In solchen Fällen hilft der Autokühlschrank aus — ein tragbares Gerät, mit dem man die Temperatur nicht höher als 4-5 Grad Celsius halten kann. Aber man muss nicht zur Sache des Kühlschrankankaufs flüchtig kommen. Ihr Einkauf soll vorausgesehen als auch berücksichtigt sein. 

Was man beachten soll, wenn man den Autokühlschrank kauft

 

Um das richtige Modell auszuwählen, müssen Sie bestimmen:

  1. Die Reisedauer. Für kurze Spaziergänge ist eine Kühltasche mit Wärmedämmung geeignet, in der die gekühlten Produkte bis zu 8 Stunden aufbewahrt werden. Wenn Sie für 12-24 Stunden reisen möchten, ein Kühlbehälter, mehr als 24 Stunden — ein Kühlschrank, der mit Batterien läuft, Gas oder vom Stromnetz.
  2. Die Fahrtbedingungen (Lufttemperatur, Bodenbeschaffenheit) bei großer Hitze (von über +35°C) für eine lange Reise sind ein Kompressorkühlschrank oder Absorptionskühlschrank geeignet. Aber beide diese Arten ertragen jedoch keine Vibrationen, daher wird es davon angeraten, sie auf die Geländefahrt für unterwegs mitzunehmen.    
  3. Die Anzahl der Produkte hängt von der Anzahl der Reisenden ab. Für eine Person ist es ein Kühlschrank mit einer Kapazität von bis zu 5 Litern genug. Für drei-vier Personen — 30-40 Liter und mehr. 

Bei der Auswahl eines Kühlschranks für Auto möchten Sie darauf hinweisen:

  • der Kühlraum;
  • die Leistung;
  • die minimale Abkühlungstemperatur in der Kühlkammer und die Temperatur der Tiefkühlung (bei Vorhandensein);
  • Vibrations- und Neigungbeständigkeit während der Fahrt;
  • Laufgeräuschpegel;
  • die Wichte;
  • die Abmessungen (die Möglichkeit der Abkühlungskapazität von einer bestimmten Höhe (z. B. 2-Liter-Plastikflaschen) hängt von Kühlraum ab));
  • das Herstellungsmaterial;
  • der Preis.

Die Gestaltung, Farbgebung und das Kühlraumform des Kühlraums sind nicht so wichtig im Vergleich zu oben angeführten Angaben.

Klassifikation von Kühlschränken   

Ein Kompressorkühlschrank wird für die langfristige Lagerung von Lebensmitteln verwendet. Das Betriebsprinzip beruht auf der Zirkulation des Kältemittels, das Kältemittel Freon am häufigsten darstellt. Wenn es sich in der ewigen Kreis bewegt, erreicht es einen Siedepunkt (- 30-150°C), kühlt die Wände des Verdampfers, so dass die Temperatur in der Kammer auf 6°C sinkt. 

Die Vorteile der Kompressorkühlschränke:

  1. Hocheffizienz, Kühlung und Temperaturhaltung innerhalb der Kammer von + 6 bis -18 Grad Celsius; 
  2. der niedrigste Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Arten; 
  3. hohe Abkühlgeschwindigkeit (je nach dem Modell die Temperatur sinkt bis -18°C in 1.5-2.5 Stunden);
  4. die Möglichkeit, Produkte in einer Doppeltür-Kühlautomat einzufrieren.    

Aber es gibt keine Kompressorkühlschränke weniger als 10 Liter. Diese Kühlschränke sind empfindlich gegenüber Vibrationen und ziemlich teuer.  

Ein Merkmal des Absorptionstyps ist die Fähigkeit, auf Gas (Gasflasche —  Propan oder Butan) und mit Strom (vom 12 V Zigarettenanzünder und vom 220 V Stromnetz) zu laufen.

Die Kühlung ist durch Zirkulation von Kältemittel — das Ammoniak, das sich in Wasser absorbiert und bildet eine satte Lösung. Dann muss man diese Lösung zum Kochen im Kessel bringen. Die austretende Ammoniakdämpfe durch den Dephlegmator, wo sie sich teilweise niederschlagen, kommen in den Kondensator, schrumpfen und wieder in den Verdampfer kommen, und gereinigtes Wasser kehrt in den Absorber zurück.   

Der zirkulationsprozess läuft ständig bei Verbindung zur Speisequelle. 

Die Vorteile von Absorptionskühlschränke:

  • absolut geräuschlos;
  • dauerhaft;
  • kleine Abmessungen;
  • Vielseitigkeit (die Möglichkeit mit Gas und Elektrizität zu laufen);
  • Grosse Volumen (50-150 Litre).

Gleichzeitig verbrauchen solche Kühlschränke viel Strom oder Gas; sie kühlen langsamer ab; unterstützen die Tiefkühlung nicht, sind sehr empfindlich auf die Neigungen des Autos.  

Ammoniakkühlschränke verwenden Ammoniak als Kühlmittel. Es ist eine farblose, stark wirkende giftige Substanz. Es hat erstickende Wirkung und zerstört die Nervenzellen. Gleichzeitig zeigt Ammoniak eine geringere Fließfähigkeit, so dass billigeres Eisen anstelle von Nichteisenmetallen verwendet wird, um damit zu laufen, wie es für Freon der Fall ist. Ammoniak ist auch ein Ausscheidungsprodukt der lebenden Organismen. Ammoniakkühlschränke sind billiger als Kühlschränke mit Freon und haben eine ganz besondere Sicherheit — wegen des scharfen Geruchs von Ammoniak wird das Leck sofort erkannt.

Die Kältespeicher sind eine Kühlanlage in den Kühlschränke für Autos mit Batterie, dank deren die erforderliche Temperatur auch nach dem Trennen der Fahrzeugbatterie in der Kühlkammer gespeichert wird. Sie sind bequem im Fernzugriff vom Auto oder Haushaltsnetzwerk, speichern die Kühlparameter für Stunden. Je nach Gewicht und Volumen der Batterie kann der Kühlschrank die Innentemperatur bis zu 12-15 Stunden halten. Kältebatterien werden am häufigsten mit Gel gefüllt, das während des Einfrierens seine Plastizität nicht verliert. Man verwendet sie in Kühltaschen und Tiefkühlbehälter.   

Die positive Aspekte der Kühlschränke für Autos mit der Batterie:

— die Vielseitigkeit — kann man sowohl für die Kühlung als auch für die Erwärmung von Produkten verwenden, der Kühlbereich für die Erwärmung von Batterien reicht von -18 bis + 60 Grad Celcius;

— die Umweltfreundlichkeit — der Inhalt des Akkumulators ist ungiftig;

— niedrige Kosten.

Allerdings ist die Haltbarkeit der Produkte in solchen Kühlschränken klein, und vor der Verwendung soll man selbst die Batterien im Gefrierschrank für 7-8 Stunden abkühlen.   

Isotherme Kühlschränke werden für kurze Spaziergänge und Reisen verwendet. Für die Herstellung von Taschen wird Nylon oder anderes hochwertiges Polyester verwendet, und das Innenfutter ist Polyethylenvinylazetat (PEVA). Und für Behälter — der hochfeste Kunststoff. Solche Kühlschränke sind sehr leicht, kostengünstig, vielseitig (Kühlung und Heizung), aber man soll nicht lange die Produkte in solchen Kühlschränke lagen. Man soll sie vorher abkühlen.  

Ein guter Kühlschrank hat Turbokühlung, Kleinspannungsschutzsystem, elektronische Steuerungstafel und einige Schutzstufe von der Autobatterie. Es gibt Einbaumodelle und tragbare Modelle. Die letztere brauchen eine starke Fixierung (insbesondere die Modelle auf Rollen). 

Der moderne Kühlschrank für Auto ist nicht mehr wunderlich. Aber egal welche Kühlschrank im Auto eingebaut ist, man muss immer den Führerschein mitnehmen. Wenn Sie noch keinen internationalen Führerschein haben, können Sie ihn ohne Weiteres auf unserer Website ausstellen. Mit einem internationalen Führerschein können Sie das Auto auch ohne Kühlschrank fahren!

 

Please type your email in the field below and click "Subscribe"
Subscribe and get full instructions about the obtaining and using of International Driving License, as well as advice for drivers abroad